Am 2.10.18 konnten wir das vom Land Hessen angeschaffte „Sondereinsatzmittel Waldbrandbekämpfung“ entgegennehmen.

Es handelt sich dabei um einen B-Schlauchtragekorb (Inhalt 3 D-Hohlstrahlrohre, 3 D-Schläuche und 1 Verteiler C-DCD) sowie einen Löschrucksack mit Zubehör.

Die Ausstattung ist für die 426 Löschzüge im Katastrophenschutz in Hessen vorgesehen und kann auch in der täglichen Gefahrenabwehr eingesetzt werden.

 

Sondereinsatzmittel Waldbrandbekämpfung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.