Rauchmelder retten Leben

Jeden Monat verunglücken rund 35 Menschen tödlich durch Brände, die meisten davon in den eigenen vier Wänden. Die Mehrheit stirbt an einer Rauchvergiftung. Zwei Drittel aller Brandopfer werden nachts im Schlaf überrascht.

Einbaupflicht:

  • für Neu- und Umbauten seit 24.06.2005
  • für  bestehende Wohnungen: bis 31.12.2014
  • in Schlafräumen, Kinderzimmern, Flure, über die Rettungswege von Aufenthaltsräumen führen

Verantwortlicher:

  • für den Einbau: Eigentümer
  • für die Betriebsbereitschaft: der unmittelbare Nutzer (Bewohner/Mieter) der Wohnung, es sei denn der Eigentümer übernimmt die Wartung

Weitere Informationen auf www.rauchmelder-lebensretter.de

 


Verkehrsunfall

Sie haben sich sicher schon einmal gefragt, was zu tun ist, wenn Sie Zeuge eines Verkehrsunfalls werden.

Hierzu finden Sie unter folgendem Link die passenden Informationen, wie Sie im Notfall richtig helfen:

Richtiges Vorgehen für Ersthelfer bei Verkehrsunfällen

 

 


Rettungsgasse rettet Leben!

Wie bilde ich eine Rettungsgasse? Das alles erfahren Sie auf der Webseite:

http://www.rettungsgasse-rettet-leben.de/