Am 21.06.2020 um 13:11 Uhr wurden die Feuerwehren aus Mittenaar zu einem Zimmerbrand nach Bicken alarmiert. Ein Mitarbeiter einer Firma hat eine Rauchentwicklung und einen Brandgeruch wahrgenommen und darauf hin die Feuerwehr gerufen. Vor Ort wurde das Gebäude durch zwei Trupps unter Atemschutz mittels Wärmebildkamera und Gasmessgerät kontrolliert. Es konnte kein Brand festgestellt werden und die Einsatzstelle konnte an den Eigentümer übergeben werden.

Alarmierte Kräfte:

  • Mittenaar 01&02
  • LF 20/16 Bicken
  • LF 10/KatS Bicken
  • Gerätewagen Bicken
  • ELW 1 Ballersbach
  • TSF-W Ballersbach
  • TSF-W Offenbach
  • MTW Offenbach
  • Rettungswagen
  • Polizei

Einsatz 15/2020 „Zimmerbrand“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.