In der letzten Übung, als das Wetter noch um einiges besser war als Heute, konnte die Jugendfeuerwehr insgesamt 5 neue Mitglieder begrüßen! Sie sind in diesem Jahr 10 Jahre alt geworden und wechseln damit von der Minifeuerwehr in die Jugendfeuerwehr. Die Minifeuerwehr wird aktuell von Pauline Frink betreut und bewährt sich seit Jahren. Für die Feuerwehr in Mittenaar ist es extrem wichtig, die Kinder und Jugendlichen schon möglichst früh für die Feuerwehr zu begeistern. Schließlich sind auch unsere Kleinsten die Brandschützer von Morgen! 🙂

Gruppenfoto mit den neuen Jugendfeuerwehrmitgliedern
5 Minis starten in der Jugendfeuerwehr durch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.