Am 16. November wurde die Feuerwehr Mittenaar um 16:12 Uhr zum ablöschen eines Zweckfeuers in die Gemarkung Haubach alarmiert. Besorgte Anrufer wurden durch die starke Rauchentwicklung auf die nicht ordnungsgemäß abgelöschte Brandstelle aufmerksam. Ein Trupp konnte mit dem Schnellangriff des TSF-Ws das Feuer schnell ablöschen. Wir weisen nochmals darauf hin, dass die Zeiten für ein angemeldetes Zweckfeuer und die bekanntgegebenen Bestimmungen unbedingt eingehalten werden müssen.

Einsatz 27/2019 „Unklare Rauchentwicklung“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.