Eine in Brand geratene Hecke hat am Montag Abend die Feuerwehr auf den Plan gerufen. Um 18:25 wurde die Feuerwehr alarmiert, die Rauchentwicklung war weithin sichtbar. Wenig später am Einsatzort angekommen, hatten die Anwohner das Feuer schon mit Gartenschläuchen eingedämmt, so dass die Hecke lediglich nochmal mit dem Schnellangriff durchnässt wurde.

Einsatz 13/2019 Heckenbrand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.